Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 7 mal aufgerufen
 HausCons
rabi Offline




Beiträge: 106

21.04.2018 13:23
RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

Liebe Mitglieder des Tuttlinger Rollenspiel Club e.V.,

liebe Rollenspielbegeisterte und Interessenten,



unsere nächste HausCon steht an

>>>> TuRoC-HausCon #112 <<<<

und die findet statt am

Samstag, den 05.05.2018 ab 12 Uhr,

wie immer im JuKuZ in Tuttlingen.

Möhringer Straße 8

78532 Tuttlingen

Die Endzeit ist offiziell um 2 Uhr Nachts, falls sich kein Schlüsseldienst findet der länger machen will.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

1984 wasn't supposed to be an instruction manual!

The_Sphinx Offline




Beiträge: 139

21.04.2018 20:10
#2 RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

Selbstverständlich werde ich da sein und bin mal gespannt, ob jemand vielleicht ein Star Wars Abenteuer leiten möchte, bei dem ich mitspielen könnte.

Eventuell habe ich für davor (oder danach, je nachdem) auch noch ein Mini-Abenteuer (ca. 3-4 h) dabei, das sich nahtlos an die Begebenheiten meines letzten Star Wars-Abenteuers anlehnt. Weitere Details dazu, sobald ich mir sicher bin, es bis dahin fertig zu bekommen.

MaxX Offline




Beiträge: 47

23.04.2018 12:34
#3 RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

Werde da sein. Denke, es wird so 13.15 Uhr werden.

Wir sehen uns.

Naima123 Offline




Beiträge: 71

25.04.2018 17:53
#4 RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

Ja, ich werde dabei sein UND ich habe ein neues StarWars Abenteuer endlich fertig.

Immer noch wird das Leben auch von einem merkwürdigen kristallienen Nebel bedroht, der sich in den Randbereichen der Galaxie ausbreitet. Ist ein Körper erstmal in Berührung gekommen, scheint sich ein biologischer Kristall im Körper auszubreiten. Bisherige Heilungschancen: keine. Doch Abenteurer bringen die Kunde zu den engeren Zirkel der Neuen Republik, das da draußen ein legendärer Arzt unterwegs sein soll, der erfolgreich die seuche heilen kann. Zu schön um wahr zu sein, wird eine Gruppe tapferer Helden mit einem Spacetransport ausgesendet, um dieser Spur nach zu gehen. Der Anfang liegt bei einem merkwürdigen Volk, das Igruman genannt wird.

The_Sphinx Offline




Beiträge: 139

26.04.2018 22:44
#5 RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

@Naima:
Das klingt doch interessant! War das nicht diese Reihe, wo unsere Mia immer komische Dinge mit dem Navcomputer angestellt hat und wir dann "irgendwo" aufgetaucht sind? Nun, da Trance ja nicht mehr da ist, um auf Mia aufzupassen, meldet sich die nächste Generation für den Job.
Alternativ habe ich noch weitere Charaktere im Portfolio, falls die Konstellation Mia + Anhang nicht gewünscht sein sollte.

Je nachdem wie Du anfangen/aufhören willst und wie lange Du planst, kann ich mein Mini-Abenteuer davor, danach oder nächstes Mal leiten. Es trägt den Titel "Nar Shadd'Art" und spielt an einem ganz normalen, unscheinbaren Tag auf Nar Shaddaa. Nachdem ja eigentlich alles friedlich ist, kann man auch einmal etwas relaxen, oder? Aber natürlich kommt wie immer etwas dazwischen...
Mehr will ich an dieser Stelle nicht verraten. Der Zeitrahmen dürfte mit ca. 3 h recht kompakt sein, um noch genügend Zeit für ein weiteres 6-8 h Abenteuer davor oder danach zu bieten. Charaktere aus "Underworld Legacy" sind von Vorteil, aber ich denke, ich sollte auch neue Charaktere einbinden können, nach Absprache.

MaxX Offline




Beiträge: 47

30.04.2018 09:00
#6 RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

Ich wäre bei Star Wars dabei!

Es würde auch ein Wiedersehen mit Nick Rivers geben, welcher sich eine Zeit lang in den Unbekannten
Regionen westlich des Outer Rim rumgetrieben hat und mit seiner modifizierten HLAF 500 "Venomous"
zurückkehrt.
Die Alternative wäre ein alt bekannter Besalisk Tech-Söldner mit dem Namen "Boze".

Wir sehen uns !

Halb_5 Offline




Beiträge: 31

02.05.2018 20:56
#7 RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

Hallo zusammen,

ich werde, wenn nix Außergewöhnliches passiert, auch um die übliche Zeit da sein
und das DSA-Abenteuer vom letzten Mal zu Ende bringen.

rabi Offline




Beiträge: 106

02.05.2018 20:57
#8 RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

yay! abenteuer fertig machen..

1984 wasn't supposed to be an instruction manual!

Delta Offline



Beiträge: 7

02.05.2018 21:18
#9 RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

Wäre es beim DSA möglich, mal wieder als Gastspieler quer einzusteigen? Oder eher weniger passend?

The_Sphinx Offline




Beiträge: 139

03.05.2018 12:55
#10 RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

@MaxX:
Sollte Naima die Konstellation zulassen, wäre Ki'Sha begeistert, mit Nick Rivers ein weiteres Mitglied der "Retter der Galaxis" zu treffen und nach Stories über ihre Mutter auszufragen.

Ich sollte auch so kurz nach 13 Uhr eintreffen, dann können wir schauen, was wir wie spielen.

Halb_5 Offline




Beiträge: 31

04.05.2018 14:29
#11 RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

Hallo Delta,

ich fürchte, am nächsten Samstag wird es mit Gastspiel eher schwer. Wie schon geschrieben beende ich ein Abenteuer, das ich auf der letzten Hauscon nicht fertig geleitet bekommen habe. Abgesehen davon, dass dir damit eine Menge Hintergrund fehlt, wird es von meiner Seite aus schwer jetzt noch einen neuen Charakter einzubinden.

Zusätzlich ist die Runde mit sechs Spielern auch schon recht gut besetzt. Ich würde nun ungerne auf sieben erhöhen.

Tut mir leid, dass ich dir für dieses Wochenende kein positives Feedback geben kann.

Delta Offline



Beiträge: 7

04.05.2018 16:29
#12 RE: 112. HausCon am 05.05.2018 Antworten

Dafür musst du dich ja nicht entschuldigen, genau deshalb frag ich ja weil "Fortsetzung" schon etwas kritisch klang. Vielleicht klappts ja beim nächsten Mal wieder!

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de